Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Aindling  |  E-Mail: info@vg-aindling.de  |  Online: http://www.vg-aindling.de

Schrift­größe

 
 
Homepage der Firma PiWi und Partner

Haushalt Markt Aindling

Die Kämmerei sorgt nach den kommunalpolitischen Vorgaben für den sparsamen Umgang mit den gemeindlichen Geldern und stellt die Finanzierung der Dienstleistungen und Investitionen des Marktes sicher.

 

So erstellt die Kämmerin den jährlichen Haushaltsplanentwurf. In ihm erfolgt die Festlegung, wie die Einnahmen des Marktes Aindling geplant und welche Ausgaben in den einzelnen Aufgabenbereichen damit finanziert werden. Ergänzend erarbeitet sie den Entwurf der mittelfristigen Finanzplanung sowie das fünfjährige Investitionsprogramm.

 

Nach den Haushaltsberatungen im Finanzausschuss und dem Satzungsbeschluss im Marktgemeinderat bewirtschaftet die Kämmerei die einzelnen Haushaltsansätze. Sie reagiert auf laufende Veränderungen und nimmt - soweit erforderlich - (Kassen-) Kredite auf oder tilgt diese.

 

Nach Abschluss des Haushaltsjahres legt die Finanzverwaltung mit dem Jahresabschluss gegenüber dem Marktgemeinderat Rechenschaft ab.

  

Aufgabe des Kassen- und Steueramtes ist es, den gesamten Zahlungsverkehr für die Gemeinde abzuwickeln, ausstehende Beträge einzufordern sowie die kommunalen Steuern (Gewerbe-, Grund- und Hundesteuer) zu veranlagen.

 

 

 

drucken nach oben

Gathered data!